Wiesenbesuch 2019

Zahlreiche Sunshines trafen sich wie jedes Jahr zum traditionellen Stammtisch in der Auerbräu-Festhalle auf dem Herbstfest in Rosenheim. Nach der langen Sommerpause der richtige Zeitpunkt um wieder mal in geselliger Runde bei einer deftigen Brotzeit und der dazugehörigen Maß zusammen zu sitzen.   -> Zu den Fotos

Saisonabschluss-Eisessen 2019 im Eiscafe „La Perla“ in Rosenheim

Wie es Tradition ist trafen wir Sunshines uns auch dieses Jahr wieder zum Saisonabschluss im Eiscafe „La Perla“ in Rosenheim. Die Gelegenheit, in gemütlicher Runde zu plaudern.  -> Zu den Fotos

Wochenend-Workshop und Sommernachtsball mit grandioser Show
Das Sommer-Event bei den Sunshines vom 6.7. – 7.7.2019

Der 1. Boogie Woogie Club Rosenheim 2000 e.V. bedankt sicht von ganzem Herzen bei Andi Aigner & Elsa Köck sowie bei Alexey Gavrilov & Svetlana Gavrilova für ein buntes, großartiges aber vor allem abwechslungsreiches Wochenend-Seminar bei den Sunshines.

Beide Paare sind absolute Spitzentänzer in der Boogie-Szene. Noch vor einer Woche fand über die WRRC der World-Cup, Boogie-Woogie in Sochi (Russland) statt. Hier belegten das Tanzpaar Alexey & Svetlana den 5. Platz sowie Andi & Elsa den 6. Platz.

Wir möchten behaupten, dass wir unsagbar stolz darauf sind, dass beide Paare genau eine Woche später einen sehr weiten Weg auf sich genommen haben um mit uns Allen die am Workshop teilgenommen haben ihr Können und ihr Fachwissen an uns weiter zu geben vor allem aber ihre Leidenschaft am Tanzen mit uns zu teilen.

Mit Herz und Gefühl (feeling) wurden uns in den zwei aufgeteilten Gruppen Intermediate und Advanced // Grundschritt-Variationen // Fortgeschrittene Basics // Spaß mit einfachen Figuren  und vieles mehr // näher gebracht! Sehr interessant war der Teil „Musiktheorie“! Dieser Teil wurde für uns aller Verständnis mit viel Engagement und sehr viel Spaß vemittelt! (PS: Liebe Elsa, du hast so schön für uns gesungen).

Wir möchten uns noch bei allen Helfern bedanken. Ob der Auf-/und Abbau an Tischen, Kaffee- und Kuchenbuffet, Salate, Obst usw.! Hier ein großes DANKESCHÖN an euch!

Am Abend folgte ein weiteres Highlight „unser Sommernachtsball“!

Mit Schirm, Charme & viel Ananas wurde der Saal beim Gasthof Höhensteiger für unseren Sommernachtsball hübsch herausgeputzt.
Für unsere zahlreichen Gäste gab es zur Begrüßung „Pin Applejuice mit ein bisschen Schuss“ – Urlaubsfeeling lässt grüßen!

Die Tanzfläche war wie immer voll! Jeder der ein Plätzchen gefunden hatte bewegte sich zum coolen 50´er Sound „aufgelegt und extra für uns angereist“ DJ Boogieman aus Linz und natürlich unser DJ Fritz!
Es wurde getanzt, gelacht und extrem geschwitzt – doch noch heißer wurde es als unsere vier symphatischen Tanzprofis eine überragende Show auf das Tanzparkett zauberten! Akrobatikfiguren, Ausstrahlung und extrem schnelles Tempo, so wurden wir begeistert!

Zum späten Abend haben uns „Alexey & Svetlana“ noch ein ganz besonderes Zuckerl auf der Tanzfläche gezeigt! Die zwei symphatischen Tänzer aus Russland zeigten uns „in ihrer eleganten Kleidung einen Slow-Boogie“ ausgeführt in Harmonie und Stimmigkeit in ihrer Akrobatik. „Wunderschön“!

Alles in allem war es ein rundum gelungenes Event. Mit tollen Überraschungen und vielen Highlights. Heiße Temperaturen – liebe Menschen – Spaß und viel Lachen!

Ein große Dankeschön an ALLE Teilnehmer die doch teilweise eine seehr weite Anreise zu unserem Sommer-Event hatten!

An unsere Tanja – die wie immer alles bis ins kleinste Detail geplant und vor allem 1 A durchorganisiert hatte.

Nicht zu vergessen unser rasender Reporter „Dieter“ der durch seine Kamera alles gut im Blick hatte und viele tolle Bilder von unserem Event geschossen hat!

Dicken Drücker an Alle

Euro Boogie Sunshines (Text MG)

Zu den Fotos


Weekend workshop and summer night ball with a terrific show

Summer workshop at the Sunshines from July 6th to July 7th, 2019.

The 1st Boogie Woogie Club Rosenheim 2000 e.V. sincerely says thank you to Elsa Köck & Andi Aigner + Svetlana Gavrilova & Alexey Gavrilov for a colorful, diversified and informative weekend workshop at the Sunshines!

Both couples are absolute outstanding dancers in the boogie scene. Just a week ago the World Cup Boogie-Woogie took place in Sochi (Russia) aligned by the WRRC. In this event the dancing couple Svetlana & Alexey finished at the 5th and Elsa & Andi finished at the 6th place!
We would like to mention that we are incredibly grateful that exactly one week later both couples went out of their way to pass on their knowledge and expertise to us. Once again thank you for this incredible workshop.

With heart and feeling the Workshop was divided into two groups Intermediate and Advanced // Basic Step Variations // Advanced Basics // Fun with simple characters and much more! Very interesting was the part „music theory“!
This part was exlpained for our understanding with a lot of dedication and a lot of fun! (PS: Dear Elsa, you sung so beautifully for us.)

We would like to say THANK YOU to all the helpers.

In the evening followed another highlight „our summer night´s ball“!

With umbrella, charm and a lot of pineapples the room at the Gasthof Höhensteiger in Rosenheim / Gemany was nicely decorated for our summer night ball.
For our numerous guests there was the welcome „Pineapple Juice with a hint of a shot“ – Holiday Feeling Greetings!

The dance floor was always full! Everyone who could find a place danced to the cool 50´s sound. DJ Booigeman from Linz / Austria and of course our DJ Fritz came just for us.
Everybody danced, laughed and it got extremely sweat – but it got even hotter when our four lovely professionals performed an outstanding show on the dance floor.
Acrobatic figures, charisma and extremely fast paced, we all were extremely thrilled! For the later evening „Svetlana & Alexey“ showed us another very special ancore on the dancefloor!
The two charismatic dancers from Russia showed us „in their elegant clothes a slow boogie“ executed in harmony and coherence in their acrobatics. „Beautiful“!

All in all, it was an all-round event, with great surprise and many highlights. Hot temperatures – lovely people – fun and a lot of smiles!

A big thank you ALL participants who took  a very long journey to our summer event!

We also would like to thank Tanja – who, as always, had planned everything down to the last detail and went above and beyond in making this event a great success.
Not to forget our racing reporter „Dieter“ who had everything in view through his camera and shot many great pictures of our event!

Your boogie sunhines (Text MG)

To the pictures

Guest access to the pictures

Sommer, Sonne, Stadtfest Rosenheim
Ein Event jagt das Nächste und unsere Sunshines mittendrin!

Mit unserer Showeinlage, choreographiert und einstudiert von Tanja, konnten wir beim coolen Elvis Sound „All Shook Up“ unser Können und vor allem unseren Spaß am Tanzen auf der Sparkassen Bühne zeigen!
Bunte Kleider, fliegende Petticoats und cool gestylte Männer, so begeisterten wir das Publikum!

Extra angereist aus München und aus der Schweiz sind unsere „Boogie Sunshines Mitglieder“ Conny & Steff. Eine Showeinlage vom Feinsten- Conny & Steff versprühten Charme, Eleganz und Power auf der Bühne! DANKESCHÖN ihr Lieben…..

Toll, toll, toll! Nochmal einen riesigen Applaus an Alle die ganz spontan mitgemacht haben. An unser Publikum und natürlich an Conny & Steff die uns ebenfalls super, spontan begleitet haben! Nicht zu vergessen unser Fotograf „Dieter der rasende Reporter“ sowie Brigitte und Hebert denen bei diesen Temperaturen das Handy vom Filmen heiß gelaufen ist.

Eure Boogie Sunshines   (Text: MG)   Zu den Fotos    Zum Video

Die Boogie Sunshines waren wieder unterwegs
Treffpunkt: Das Boogie Woogie Weekend in Pullman City, Eging am See

Mit Begeisterung haben wir festgestellt wie viele „Sunshines“ den Weg auf sich genommen haben um ihre Tanzbeine in der kleinen Westernstadt zu schwingen! Los ging es schon zur Mittagszeit zum fetzigen Boogie-Sound, aufgelegt von DJ „Rockin´Daddy“ in der Show Arena! Hier konnten wir gleich unser estes Outit durchschwitzen, denn stillstehen funktionierte einfach nicht.

 

Gut, dass es vor Ort die kleinen Verkaufsständchen gegeben hat um sich Neu einzukleiden ….
Coole Musik, starker Sound, ernergiegeladene Live Bands die absolut klasse den rockigen Rhytmus oder Vintage Stil gespielt haben! Ob in der Show Arena oder auf der Mainstreet im Black Bison Saloon überall konnten wir ein Plätzchen zum Tanzen finden.
Ein Mega-Highlight war der Live-Auftritt von Si Cranstoun der mit seiner Band die Show Arena am Freitagabend zum Beben brachte. Seine Songs „Ella Hula Hula“, „Dynamo“ und viele Songs mehr waren einfach großartig.

Unser Endresultat:

Dieses Weekend hat einfach Spaß gemacht und wir hoffen, dass es dies Veranstaltung nächstes Jahr wieder geben wird, wenn nicht müssen wir eben nach Schloss Trebsen fahren!   (Text: MG)   Zu den Fotos

Boogie and the Beach – Ibiza 2019
Tanzen unter der Sonne Ibiza´s – genau das Richtige für unsere Sunshines!

Ein Workshop für Social-Dance mit Herz, Spaß und guter Laune „einfach Freude daran Neues zu lernen“!
Angeführt unter dem Motto „boogie and the beach“ haben Elsa Köck & Andi Aigner – zwei Spitzentrainer in der Boogie-Woogie Szene (Boogie Hasen aus Wien) in 7 Tagen unsere Tanzschuhe zum Qualmen gebracht!
Begleitet wurden Elsa und Andi von unseren zwei Trainern Tanja & Rolf Stein, die bei Fragen immer mit guten Tipps zur Stelle waren (BT = Betreutes Training).

Mit viel Spaß wurde uns der Twist in seinen verschiedensten Variationen vermittelt. Bei dem Ein- oder Anderen hat das schon sehr gut geklappt. (Elvis lebt kann man nur sagen, yes).
Gefühlvolle Slow-Bewegungen in der Musik wurden uns mit viel Geduld beigebracht, begleitet natürlich mit coolen Sprüchen und unser aller Verständnis:

„Ihr Lieben, bitte keinen toten Arm runterhängen lassen – ihr sollt doch in dieser weichen Bewegung elegant Äpfel von den Bäumen pflücken!.

Natürlich haben wir 1A unser Bestes gegeben und sehr viele Äpfel gepflückt.

Tag 3, hier war böses Schwitzen angesagt. 4-Counts, 6-Counts, 8-Counts, Kick Ball Change etc. – ganz ehrlich, unsere Schuhe haben zu Qualmen begonnen – aber unser Kampfgeist wurde geweckt und wir Alle haben es bis zum Schluss durchgezogen und dabei auch noch gelächelt.
Neben dem Training wurden Ausflüge nach Ibiza Stadt und unter anderem ein wunderbarer Nachmittag in Sant Antoni de Portmany organisiert. Hier wurden wir mit typischen Spanischen Gerichten verwöhnt und zugleich mit einem atemberaubenden Ausblick über das Mittelmeer belohnt.
Zurück in Es Canar wurden abends eigens für uns Lokale reserviert!
Diese Abende standen immer unter einem bestimmten Motto wie z.B. unsere bunte Tropical-Night!
Was für eine Gaudi – wir sagen nur Uhhhh — Ahhhh / Der Caribbean Shim-Sham hat´s uns allen angetan!!!
Ein wunderbarer Workshop mit lieben Menschen ist zu Ende gegangen!

Vielen Dank an Elsa & Andi sowie Tanja & Rolf

Eure Boogie Sunshines   (Text: MG)   Zu den Fotos

Offenes Tanztraining im Fasching – 2019

DJ Fritz zog die richtigen Scheiben aus seinem Musikarchiv um für eine stets gefüllte Tanzfläche an diesem Faschings-Tanztraining zu sorgen. Eine große Schar an maskierten Boogie-Fans fand gefallen an der tollen Stimmung und hielten durch bis zur letzten Musiknummer, die wie immer zum Ausklang ein schöner langsamer Walzer war. -> Zu den Fotos

Vorsilvester – 2018

Wenn die Sunshines feiern, ist der Saal voll. So war es auch heuer wieder auf unserer Vorsilvester-Party im Gasthaus Höhensteiger in Westerndorf St. Peter. DJ Swingin´ Willy vom Vintage Club in München lieferte Musik vom Feinsten. Ein absoluter Höhepunkt des Abends war die Showeinlage der beiden jungen Turnierpaare Elian & Theresa und Nino & Christine. -> Zu den Fotos

Weihnachtsfeier – 2018

Wie jedes Jahr zu unserer Weihnachtsfeier war auch heuer der Saal beim Höhensteiger wieder bis auf den letzten Platz belegt. Nach einer kurzen lustigen Weihnachtsgeschichte sorgten „Carla And The Great Balls On Fire“ und unser DJ Fritz wieder für beste Tanzmusik. -> Zu den Fotos

Europameisterschaft 2018 in Schaffhausen

Auch dieses Jahr waren wieder einige Sunshines in Schaffhausen um ihre Vereinsmitglieder tatkräftig zu unterstützen. -> Zu den Fotos

Wiesnbesuch 2018

Gutes Essen, gute Stimmung und bestens gelaunte Sunshines sorgten wieder einmal für einen gelungenen Abend auf dem Rosenheimer Herbstfest. -> Zu den Fotos

Boogie Sunshines auf der Weltmeisterschaft 2018

Vergangenes Wochenende fand die WM im Rahmen der GOC (German Open Championship, das weltgrößte Standard-/Latein-Turnier mit über 4000 Paaren aus der ganzen Welt) statt. Beide Turnierpaare der Boogie Sunshines konnten sich für die Weltmeisterschaft 2018 qualifizieren und erzielten tolle Erfolge!

Am Freitag hatte die Seniorclass ihren großen Auftritt und so gingen Cornelia Versteegen und Stephan Eichhorn hoch motiviert und gut vorbereitet an den Start. Die Vorrunde lief für die beiden so gut, dass sie sich direkt für das Halbfinale qualifizierten. Hier war die Anspannung besonders groß, hieß es doch, sich für das Finale zu qualifizieren. Dies gelang den beiden mit einer sehr guten und spritzigen Leistung und so gaben sie im Finale alles, um ganz vorne dabei zu sein. Conny & Steff konnten die Wertungsrichter sowohl in der von Erotik und Eleganz geprägten Slow-Runde als auch in der flotten, energiereichen Fast-Runde überzeugen und ertanzten sich im Gesamtergebnis einen hervorragenden 4. Platz. Auch wenn die Vorjahres-Vizeweltmeister damit ganz knapp das Treppchen verpassten, so kann sich diese Leistung durchaus sehen lassen, sind die Konkurrenzpaare doch bis zu 20 Jahre jünger…

Am Samstag hieß es dann für Elsa Köck und Andreas Aigner, sich in der Hauptklasse zu behaupten. Ihnen gelang mit einer herausragenden romantischen Slow- sowie einer powervollen Fast-Runde der direkte Einzug ins Viertelfinale. Hier überzeugten Sie mit Spritzigkeit und einer mit Akrobatik gespickten schnellen Runde sowohl die Wertungsrichter als auch das Publikum und konnten im Endergebnis einen grandiosen 17. Platz für sich verbuchen. Damit können sich Andi & Elsa als das beste deutschsprachige Boogie-Woogie-Tanzpaar nennen.

Die mitgereisten Fans der Sunshines gaben alles für ihre Aktiven, reisten extra früh morgens an und feuerten ihre beiden Paare voller Energie an. Diese Unterstützung hat einen nicht zu unterschätzenden Anteil am Erfolg der Tanzpaare. (Text: Tanja Stein)

Senigallia 2018

Sommer, Sonne, Strand und vor allem Musik zum Tanzen. Für die Sunshines die sich wieder auf den Weg nach Senigallia gemacht hatten, war es auch heuer wieder ein ganz tolles Erlebnis. Und wie heißt es so schön: Nach Senigallia ist vor Senigallia! (Text und Fotos: Dieter Kufer) -> Zu den Fotos

Saisonabschluss-Eisessen 2018 im Eiscafe „La Perla“ in Rosenheim

Wie es nun schon Tradition ist trafen wir Sunshines uns auch dieses Jahr wieder zum Saisonabschluss im Eiscafe „La Perla“ in Rosenheim. Mit über fünfzig Sunshines waren die für uns reservierten Tische im Freien wieder einmal bis auf den letzten Platz belegt. Der Stimmung tat es keinen Abbruch, als wir zu späterer Stunde aufgrund der Wettersituation ins Innere des Cafes übersiedeln mussten. Es bot sich an diesem Abend wieder einmal die Gelegenheit, in einer gemütlichen Runde zu plaudern. (Text und Fotos: Dieter Kufer -> Zu den Fotos

Hier geht’s ins Archiv!

Boogie Woogie

Tanzen, Lachen, Spaß haben!

Boogie Woogie ist nicht nur eine Tanzart, es ist ein Lebensgefühl! Seit nun mehr 15 Jahren kurbeln wir die Boogie-Szene in Rosenheim und Umgebung ordentlich an. Mit bis zu 4 Trainings in der Woche, begleitet von unseren ausgebildeten Trainern mit teilweise internationaler Erfahrung, zahlreichen Workshops und unserem bekannten monatlichen offenen Tanztraining im Gasthaus Höhensteiger, gelang es uns, die Boogie Woogie Kultur im Raum Rosenheim aufblühen zu lassen. Lasst Euch begeistern vom abwechslungsreichen Tanzstil aus den 50er Jahren und besucht eines unserer kostenlosen Trainings. Alle Termine gibt es im Terminkalender!

Externe Workshops und Veranstaltungen

Externe Veranstaltungen & Workshops bei unseren Boogie-Freunden aus der Umgebung!

Hier geht’s weiter!